15 Schüler*innen der Mittel­, Ober­ und Berufspraxisstufe Ca. 45 Minuten | Tanz und Theater

 

Geschichten von Glück und Unglück

Wie fühlt es sich an, wenn Du unglücklich bist? Und was möchtest Du tun, wenn Du glücklich bist? Was macht dich fröhlich und

was traurig? Und was, wenn das Glück oder Unglück plötzlich als Personen in Dein Leben träten? Die Schüler*innen der Comenius­ schule erzählen Euch kleine Geschichten von Glück und Unglück.

 

Leitung: Birgit Schwennecker, Sabrina Klammer

Team: Caroline Hauf, Denise Kempe


14 Schüler*innen der 5b

Ca. 40 Minuten | Tanztheater und Schauspiel

Plastik

Durch einen Zufall landen drei Menschen in einer fiktiven Zukunft im Jahr 2120. Plastik hat die Welt erobert. Die Gesellschaft ist gespalten: Es gibt Arme, die im Plastik versinken und Reiche, die sorglos Plastikmüll wegwerfen und so immer mehr produzieren.

Ist das nur die Zukunft oder ist das schon unsere Realität?

 

Leitung: Lucia Lambach

Team: Lisa Scheich, Claudia Küper-Müller


15 Schüler*innen der Deutschklasse (Jahrgang 5 bis 10)

Ca. 40 Minuten | Tanz und Theater

Was wird?

Wenn Du nur einen einzigen Blick in die Zukunft werfen dürfest, was würdest Du wissen wollen? Wie sieht die Welt in 100 Jahren aus? Was machst Du in 20 Jahren? Und was wünschst Du Dir für die Zukunft? 

Die Schüler*innen erzählen von ihren Hoffnungen, Ideen und Fantasien über die Zukunft.

 

Leitung: Sabrina Klammer

Team: Maren Gerbracht, Brigitte Sternberg


12 Schüler*innen der 10. Klassen 

Sprachförderprojekt mit Seiteneinsteigern

Ca. 40 Minuten | Schauspiel

Othello

Eine Tragödie.

Liebe, Intrigen, Eifersucht, Vorurteile, Rache, Kriege, Rassismus, Frauenfeindlichkeit, Todesfälle…

Nein, keine Angst, so dramatisch wird es gar nicht.

Die Schüler*innen der UNESCO-Schule gehen ganz ungezwungen und durchaus mit Humor an das Werk von William Shakespeare heran. Und so wird die Geschichte von Othello und seinem Widersacher Jago zu einem spannenden und unterhaltsamen Erlebnis.

 

Leitung: Ruth Hengel, Eva Cevikoglu

Team: Ruth Spiegel