23 Schüler*innen der Kleiner-Onkel Lerngruppe

Ca. 30 Minuten | Schauspiel

 

Zeitsprung

Ein Klassenausflug ins Museum – „wie langweilig!“ denken die Schüler*innen. Und dann geht die Lehrerin auch noch ins Museumscafé, um den leckersten Käsekuchen der Stadt zu verzehren. Nichts darf man anfassen, keine Fotos machen! Schließlich schlägt auch noch der Blitz ins Museum ein und die Kinder erwachen in einer mittelalterlichen Burg. Sie erleben schreckliche Tanten, einen Drachen und eine Entführung und sie werden zu Rettern in der Not. Ob sie wohl wieder nach Hause kommen?

 

Leitung: Tanja Bidlo-Kluitmann

Team: Frau Aufmhof, Frau Feldhaus, Herr Mathanaray


23 Schüler*innen der Pippi-Langstrumpf Lerngruppe

Ca. 30 Minuten | Schauspiel

 

Traumspiel

Eine Klasse ist auf Klassenfahrt und erlebt die erste Nacht in der Jugendherberge. Es wird viel geträumt in diesem Theaterstück. Träume vermischen sich und trennen sich. Alles wird geträumt in völlig kurioser Art. Die Träume reichen von Heimweh und singenden Bäumen, von Schuhsohlensuppe, von einer Dönerbude und einem gestohlenen Ring. Auch ein Hund, der eine gute Spürnase zeigt, ist mit dabei. Aber wessen Traum zeigen wir Euch eigentlich? Das bleibt die Überraschung für den Schluss!

 

Leitung: Tanja Bidlo-Kluitmann

Team: Frau Freisewinkel, Frau Nowakowski, Herr Saroo


10 Schüler*innen | 13 bis 27 Jahre

Ca. 45 Minuten | Schauspiel, Tanz

 

ENTDECKEN

Eine Entdeckung ist laut Lexikon die Auffindung dessen, was schon vorhanden, aber noch nicht bekannt ist. Inspiriert durch einen Besuch des Folkwang Museums machen sich die Freischwimmer in ihrem diesjährigen Stück auf die Suche nach Entdeckungen. Dabei begegnet ihnen Kunstvolles, Natürliches, Absurdes und Alltägliches. 

Das inklusive Ensemble FREISCHWIMMER besteht seit Oktober 2016. Es richtet sich an Schüler*innen mit und ohne besondere Förderbedarfe, die bereits an einem Tanz- oder Theaterprojekt in der Schule teilgenommen haben. Im Ensemble erhalten die Jugendlichen nun auch in ihrer Freizeit die Gelegenheit zur intensiven kreativen Arbeit und zum Austausch. „ENTDECKEN“ ist die vierte Produktion der FREISCHWIMMER.

 

Leitung: Heide Urban, Sabrina Klammer


23 Schüler*innen der 7. bis 10. Klassen

Ca. 60 Minuten | Schauspiel, Tanz, Musik

 

Jessy´s Fall

Es ist Nachmittag, 16 Uhr, der Ganztag ist fast zu Ende als plötzlich eine Schülerin mit einem Krankenwagen verletzt ins Krankenhaus gebracht wird. Was ist passiert? Und wer hat Schuld? Oder war alles nur ein Unfall?

23 Jugendliche des Carl-Humann-Gymnasiums haben sich eine krimireife Story ausgedacht, eigene Rollen entwickelt und diese treffen in diesem Stück aufeinander - mal miteinander, mal gegeneinander. Ganz wie im richtigen Schulalltag.

 

Leitung: Jens Niemeier, Lisa Scheich

Team: Marius Richter, Frau Mutafoglu, Frau Rautenberg, Frau Oberpichle