Erich-Kästner-Gesamtschule

26 Schüler/innen der Klasse 5a |

Ca. 35 Minuten | Schauspiel

Wo ist mein Tagebuch?

Ein ganz normaler Schultag in der ganz normalen 5a der ganz normalen Pusemukkelschule. Herr Palatschinken macht Chemieunterricht, Günther zockt Handy, die Zicken zicken sich an und so weiter … Alles so wie immer. Die beiden Freundinnen Lara und Bianca lesen sich gegenseitig diesen langweiligen Tag aus ihrem Tagebuch vor. Bis Lara die Idee hat, sich das Ganze mal etwas witziger vorzustellen. „Liebes Tagebuch, heute ist der Chemielehrer ganz lustig explodiert“. Und alles, was sie liest wird wahr! Turbulent wird das Ganze, als das Tagebuch pl.tzlich weg ist und sie die Phantasiefiguren nicht mehr in das Buch zurückbekommt! 

 

 Leitung: Lucia Lambach

Team: Kira Taibert, Laszlo Weisshaar, Christoph Gärtner, Eva Walbaum


Erich-Kästner-Gesamtschule

27 Schüler/innen der Klasse 5e
Ca. 20Minuten | Schauspiel

Der Traum vom Wunderland

Glücksforscher der Erich-Kästner Organisation wollen herausfinden, ob es den perfekten Ort auf Erden geben kann.

Einen Ort, wo jeder glücklich ist und Träume wahr werden. Sie engagieren den Stararchitekten Ivan, der ihnen den Ort ihrer Träume erschaffen soll. Ivan kommt dem Wunsch in nur einem Tag nach und der Entwurf scheint perfekt zu sein…

 

Leitung: Mareike Covella

Team: Bangin Ibrahim, Anabelle Bergmanns, Christina Passberger, Udo Körner 


Friedensschule

15 Schüler/innen aus 3. und 4. Klasse
Ca. 20Minuten | Schauspiel

Der Wolf und die sieben Geißlein

Die Familie lebt friedlich und glücklich am Waldesgrund. Als die Mama das Haus verlässt, um Besorgungen zu machen, schleicht sich der Wolf an. Er gibt vor, die Mutter der 7 Gei.lein zu sein, aber diese lassen ihn nicht ins Haus. Später gelingt es ihm doch und als er die Kinder fressen will, bemerkt er, dass Freundschaft und veganes Essen ihm doch mehr bedeuten. Erst kommt die Moral und dann das Fressen.

 

Leitung: Michael Höffken

Team: Anabelle Bergmann