Astrid-Lindgren-Schule

15 Schüler/innen aus der 3. und 4. Klasse

Ca. 25 Minuten | Schauspiel

Das kleine Gespenst

Das kleine Gespenst der Astrid Lindgren-Schule möchte so gerne einmal ein Taggespenst sein und die Kinder in der Schule sehen und das Sonnenlicht! Es spukt ja nur in der Nacht herum. Der Herr Uhu Schuhu weiß keinen Rat oder möchte keinen geben. Doch dann, eines Tages passiert es. Das kleine Gespenst wacht am hellichten Tag auf. Das sorgt natürlich für allerhand Wirbel und viel Chaos in der Schule und im Örtchen drum herum. Vielleicht ist es doch nicht so gut ein Taggespenst zu sein. Alle wollen das kleine Gespenst fangen oder noch schlimmer: Alle haben vor ihm Angst. Aber wie wird es nun wieder ein Nachtgespenst? Wir dürfen gespannt sein.

 

Leitung: Marcel SchäferTeam: Renate Rech, Katja Freisewinkel


Astrid-Lindgren-Schule

16 Schüler/innen aus der 3. und 4. Klasse

Ca. 25 Minuten | Schauspiel

Chaos im Märchenwald

Der Hüter des Märchenwaldes hat es sich verdient. Er fährt für 10 Tage in den Urlaub. Mal ausruhen, mal nicht aufpassen, mal keine

Verantwortung übernehmen. Was soll ich Euch sagen: Die sieben Zwerge kümmern sich fortan um die Großmutter, weil Rotkäppchen mit dem Prinzen durchgebrannt ist! Hänsel und Gretel beklauen die Hexe, ach natürlich die Oma, Schneewittchen zieht kurzfristig bei den Zwergen ein,

findet aber nicht was sie sucht und der böse Wolf lässt es sich bei Großmutter mit Milch und Plätzchen gut gehen…Wer da noch durchblickt…

 

Leitung: Tanja Bidlo-Kluitmann


Joachimschule

40 Schüler/innen aus der 2. Klasse

Ca. 25 Minuten | Schauspiel, Tanz, Musik

Das Mädchen, dass keine Bücher mochte

In ihrem selbstgeschriebenen Stück, erzählen die Zweitklässler der Joachimschule die Geschichte vom Mädchen, dass keine Bücher mochte. Ob zu Hause oder in der Schule, die Hauptfigur will partout nicht lesen. Das bringt ihr besonders bei ihrer Lehrerin großen Ärger ein. Doch als sie mal wieder nicht mitlesen will in der Klasse und daraufhin eine Strafarbeit erhält, passieren ihr plötzlich die merkwürdigsten Dinge. Was ihr genau passiert und wie sie die Situation mit dem Lesen von Büchern lösen kann, dass erfahren Sie in diesem lustigen und lehrreichen Theaterstück.

 

Leitung: Marcel Schäfer, Paulo Santos, Thomas Ophelders

Team: Max Balster, Zhangshi Xia, Regina Wiesweg