Erich-Kästner-Gesamtschule

20 Schüler/innen aus der 6. und 7. Klasse | Sprachförderprojekt

mit Seiteneinsteigern | 35 Minuten | Schauspiel

Wüste

Zwei junge Menschen treffen sich in einer Wüste und begeben sich auf eine abenteuerliche Reise in ein Land in dem Milch und Honig fließen. Sie treffen dort auf einen dem Publikum des Goldstücke-Festivals wohl bekannten Pommesbuden-Besitzer, der mit Milch und Honig wenig im Sinn hat.

 

Leitung: Michael Höffken

Team: Tim Hildebrandt, Ali Bozkurt


Ensemble Freischwimmer

10 Schüler/innen aus verschiedenen Schulformen

20 Minuten | Schauspiel und Tanz

Spielkinder

Das inklusive Ensemble FREISCHWIMMER besteht seit Oktober 2016. Es richtet sich an Schüler/innen mit und ohne besondere Förderbedarfe, die bereits an einem Tanz oder Theaterprojekt teilgenommen haben und dort besonders aufgefallen sind. Im Ensemble erhalten die Jugendlichen die Gelegenheit zur intensiveren kreativen Arbeit und zum Austausch. Nach der Premiere ihrer letzten Produktion im Dezember 2017 probt die Gruppe nun für ihr neues Stück. Beim Goldstücke-Festival zeigt sie einen ersten Auszug daraus. Lustig soll es diesmal werden, so der Wunsch der Spieler/innen. Und vielleicht auch ein wenig fantastisch. Aber gerne!

 

Leitung: Sabrina Klammer, Heide Urban


Schule am Steeler Tor

13 Schüler/innen der Mittelstufe | Ca. 42 Minuten |

Schauspiel, Tanz

Das magische Getränk

Bisher verlief der Tag der Tanzschüler/innen ganz normal. Die leicht verschroben wirkende Gestalt, die das Wasser für die Pause liefert,  merkt kaum jemand. Und so macht sich auch niemand Gedanken darüber, ob etwas mit dem Wasser nicht stimmen könnte. Zumindest bis alle einen Schluck davon genommen haben und es nun eh schon zu spät ist. Die Verwandlung beginnt…

freut euch auf die verrückteste Tanzstunde aller Zeiten.

 

Leitung: Mareike Covella, Zhangshi Xia

Team: Yvonne Spliethoff, Hedel Krottmüller, Sina Stich, Wasileh Beitsayah