40 Schüler*innen der S Klassen

Ca. 35 Minuten | Schauspiel, Tanz, Musik

 

Fluch der Piraten

Jack Sparrow der berühmte und berüchtigte Pirat, naja sagen wir lieber der uns allen bekannte Pirat, ist in Besitz einer Schatzkarte gelangt. Mit Hilfe der Karte finden er und seine Mannschaft einen Inkaschatz. Leider stellt sich raus, dass der Schatz verflucht ist. Jede Nacht verwandelt sich die Mannschaft nun in Zombies. Lässt sich der Fluch brechen? Oder müssen die Piraten für immer verflucht bleiben?

 

Leitung: Eva Cevikoglu, Paulo Santos, Gereon Basso

Team: Stephanie Sachße, Linda Klein, Stefan Boschbach, Anne Krüger, Felix Söppe, Jens Scheibe, Susanne Stock Knirr, Silke Kliss-Stricker, Anja Fürstenberg, Chiara Hanke, Max Balster, Ekki Eumann 


10 Schüler*innen 1. bis 4. Klassen

Ca. 20 Minuten | Schauspiel

 

Siebenland

Ein Kind findet ein magisches Stück Kreide. Als es damit malt öffnet sich eine Tür zu einer anderen Welt. Diese Welt ist das Siebenland. Hier leben unter anderem gefährliche Löwen, freundliche Mumien und knallharte Polizisten. Eines ist schnell klar: jedes Mal, wenn ein Kind das Siebenland betritt, wird es ein unvergessliches Abenteuer. 

Inspiriert von Aaron Beckers Bilderbuch „Die Reise“.

 

Leitung: Maximilian Brosk

Team: Pia Kloos


11 Schüler*innen der Mittelstufe | Ca. 20 Min. | Schauspiel, Tanz

 

Die wahre Geschichte

Mr. und Mrs. Fogg, ein reiches Paar aus England, wetten mit ihren Freunden: Sie wollen in 80 Tagen um die ganze Welt reisen! Ob sie die Wette gewinnen? Freut euch auf die berühmte Geschichte von Jules Verne in einer etwas anderen Bühnenfassung…

 

Leitung: Mareike Covella, Aaron Mbongo

Team: Kerstin Krauel, Rosi Schnuck, Wasileh Beitsayah


35 Schüler*innen der 1. Klassen | Ca. 30 Min. | Tanztheater

 

Die Schneekönigin

Gerda und Kay sind beste Freunde. Eines Tages kommt die Schneekönigin in ihr kleines Dorf und nimmt Kay mit in ihren Eispalast. Gerda macht sich auf die Suche nach ihrem Freund. Am Nordpol findet sie ihn, doch er erkennt sie nicht wieder: Sein Herz ist schon fast zu Eis erstarrt.

Eine Geschichte über Freundschaft und ihre Bedeutsamkeit.

 

Leitung: Lucia Lambach

Team: Lisa Scheich


13 Schüler*innen 3. und 4. Klassen | Ca. 40 Min. | Schauspiel

 

City Jungle

„Das ist mein Stadtdschungel und hier leben Stadtdschungeltiere!“, ruft Paulina und streckt ihr Bild in die Luft. Doch, dass Tigersticker den Stadtdschungel und ihre Bewohner bedrohen könnten, ahnte Mia nicht, als sie diese auf Paulinas Bild klebte. Nun müssen beide, unterstützt durch die mutigen Bewohner, die drei Stadtdschungel Prinzessinnen von den Klauen der zwei Tiger befreien. Denn die böse Pasadores, wartet nur auf den Thron der Königin. 

 

Leitung: Friederike Schnaudt

Team: Andrea Husemeyer


26 Schüler*innen 2. bis 6. Stufe

Ca. 30 Minuten | Schauspiel, Tanz

 

Ins Wasser gefallen

Platsch! Willkommen im Mühlenteich! Es wird geblubbert und geplantscht. Unter Wasser ist alles anders: Lebewesen, Bewegungen und Geräusche. Da gibt es für den jüngsten Bewohner des Teiches bestimmt viel zu entdecken. Frei nach Ottfried Preußler erzählen und tanzen die Kinder vom Horster Berg ihre ganz eigene Geschichte des kleinen Wassermanns.

 

Leitung: Gudrun Weiner, Maximilian Brosk

Team: Denise Stöcker, Anna Matthiesen